Herbst-Tomaten-Chutney

Portion

30

Zubereitungsdauer

30 - 50 min Min
3

Sie suchen nach einem leckeren herbstlichen Chutney?
Dann ist unser herbstliches Tomaten-Chutney genau das Richtige für Sie.

Als erstes eine sehr große Pfanne oder Topf auf mittlerer Hitze erhitzen und danach alle Zutaten unter ständigen Umrühren hinzugeben.

Wenn der Zucker aufgelöst ist, die Hitze reduzieren und ohne Deckel für 45-50 Minuten einkochen lassen.

Dabei gelegentlich umrühren.

Das Chutney ist fertig wenn das Gemüse weich und das Chutney eine dickflüssige Konsistenz hat.

Die Menge sollte ungefähr 1,5 Liter ergeben.
Füllen Sie das Chutney in eine verschließbare Glasflasche und lassen Sie das Chutney auf dem Kopf stehend abkühlen.

Das Chutney entfalltet seine besten Geschmack wenn es für mindestens einen Monat im Kühlschrank gelagert wurde.

Nach dem Öffnen ungefähr 2 Wochen haltbar.

Das Arezepte-Team wünscht Ihnen einen Guten Appetit.

Sie suchen nach einem leckeren herbstlichen Chutney? Dann ist unser herbstliches Tomaten-Chutney genau das Richtige für Sie. Als erstes eine sehr große Pfanne oder Topf auf mittlerer Hitze erhitze...

Zutaten

  • 750 Gramm, gekochte Äpfel, geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten.
  • 250 Gramm Rosinen
  • 350ml Apfelessig
  • 1kg reife Tomaten, geschält und in kleine Stücke gehackt,
  • 375 Gramm brauner Rohrzucker,
  • 1 grünes Pfefferkorn, klein gehackt,
  • 250 Gramm Zwiebeln, klein gewürfelt,
  • 2TL Salz
  • 0,5TL Ingwerpulver

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Herbst-Tomaten-Chutney Rezepte