Sachertorte aus Wien Rezept

Ein cremiges, süßes Dessert ist die Sachertorte aus Wien. Das Rezept verrät die Zubereitung, der Klassiker unter den Mehlspeisen.

Zubereitung Eier trennen. Handwarme Butter und Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach Dotter einrühren. Schokolade im Backrohr lippenwarm schmelzen, in den Antrieb mengen. Eiklar mit...

  • Portion: 12
  • Zubereitungsdauer : 60 Min
  • Bewertung: 3/5
  • Publiziert von : Gutekueche.at

Zutaten

  • 200g Butter
  • 1EL Butter (für die Tortenform)
  • 6Stk Eidotter
  • 6Stk Eiklar
  • 210g Kristallzucker
  • 200g Marillenmarmelade
  • 250g Mehl
  • 1Prise Mehl (für die Tortenform)
  • 1Becher Sacherschokoladeglasur
  • 230g Schokolade
  • 110g Staubzucker

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Sachertorte aus Wien Rezepte

Krabbencocktail im Glas

Gutekueche.at

Der Krabbencocktail im Glas sieht nicht nur lecker aus, er schmeckt auch so. Ein feines ... Das Rezept Topfenteig Tascherln mit Schinken Lauchfülle ist sowohl Vorspeise aber auch Hauptspeise. ... Artischocken Blättchen mit Eier Dip.

  • 15 Min
  • 4 Portion

Mascarponecreme mit Basilikum

Gutekueche.at

Abwechselnd mit den Erdbeeren in Dessertgläsern anrichten. ... stammt aus Oma `s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

  • 30 Min
  • 6 Portion