Geflügelsuppe aus Resten Rezept Rezept

Aus den Resten von einem Brathuhn oder einer Pute mache ich gern eine Suppe, mit Glasnudeln und Curry bekommt sie einen asiatischen Geschmack.

Knochen mit 1 bis 2 l je nach Größe des Vogels mit Wasser in einem Topf aufkochen. 1 Stunde köcheln lassen. Durch ein Sieb abgießen. Abkühlen lassen, Fett abschöpfen. Brühe mit dem Gemüse...

  • Portion: Portionen: 6
  • Zubereitungsdauer : 20 Min
  • Bewertung: 4/5
  • Publiziert von : De.allrecipes.com

Zutaten

  • Knochen von garem Brathuhn oder Pute, mit etwas Fleisch und Haut dran
  • 3 Karotten, gewürfelt
  • 1 Selleriestange, gewürfelt
  • 1 Stange Lauch, in feinen Ringe geschnitten
  • gekochtes Hühner- oder Putenfleisch ohne Haut
  • 1/2 Packung Glasnudeln
  • Curry
  • Salz
  • Pfeffer

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Krabbencocktail im Glas

Gutekueche.at

Der Krabbencocktail im Glas sieht nicht nur lecker aus, er schmeckt auch so. Ein feines ... Das Rezept Topfenteig Tascherln mit Schinken Lauchfülle ist sowohl Vorspeise aber auch Hauptspeise. ... Artischocken Blättchen mit Eier Dip.

  • 15 Min
  • 4 Portion

Mascarponecreme mit Basilikum

Gutekueche.at

Abwechselnd mit den Erdbeeren in Dessertgläsern anrichten. ... stammt aus Oma `s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

  • 30 Min
  • 6 Portion