Reis-Lauch-Puffer Rezept

Im Reibekuchen verstecken sich Reis und Lauch, Pfeffer und Muskatnuss würzen um die Wette. Dazu kredenzen wir einen aromatischen Tomatensalat.

1. Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abgießen und gut abkühlen lassen.2. Lauch putzen, gründlich waschen und fein würfeln. In einer Pfanne mit 1 El Öl erhitzen. Lauch darin...

  • Portion: Für 4 Portionen
  • Zubereitungsdauer : 45 Min
  • Bewertung: 5/5
  • Publiziert von : Essen-und-trinken.de

Zutaten

  • 100 g Naturreis
  • Salz
  • 300 g Lauch
  • 4 El neutrales Öl
  • 3 Kartoffeln, (250 g)
  • 2 Eier , (Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 500 g Tomaten
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 El Olivenöl
  • einige Basilikumblättchen

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Reis-Lauch-Puffer Rezepte

Auflauf a la Ina

Kochbar.de

200 Gramm. Reis. 1 Dose. Champignons Konserve. 1 glas. letscho. 12 Stück ... in scheiben , abgießen und auf den reis geben . den Letscho über die pilze ...

  • 45 Min
  • 4 Portion

Käsesalat

Swissmilk.ch

Käsesalat: Käse, Sellerie und lauch mischen, in Schalen verteilen. Für die Sauce ... Die Sauce über den Käse und das Gemüse träufeln, mit Rüebli garnieren.

  • 45 Min
  • 4 Portion

Käsesalat

Swissmilk.ch

Käsesalat: Käse, Sellerie und lauch mischen, in Schalen verteilen. Für die Sauce alle Zutaten im Mixer fein pürieren, würzen. Die Sauce über den Käse und ...

  • 45 Min
  • 4 Portion