Gepökeltes Fleisch Rezept

Bei Gepökeltes Fleisch handelt es sich um eine Art haltbarmachen des Fleisches. Hier unser Rezept zum Pökeln, Beizen bzw. Selchen.

Zubereitung Das Fleisch wird mit einer Pökel-Lake eingerieben, Luftdicht verschlossen und weiter zum Räuchern verwendet. Für die Pökel-Lake wird Wasser, Pökelsalz und Zucker in einem Topf...

  • Portion: 4
  • Zubereitungsdauer : 10 Min
  • Bewertung: 4/5
  • Publiziert von : Gutekueche.at

Zutaten

  • 60g Kristallzucker
  • 500g Pökelsalz
  • 2Stk Schweinekeule (à 3 kg)
  • 1l Wasser

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Gepökeltes Fleisch Rezepte

Julskinka (Schwedischer Weihnachtsschinken)

Swissmilk.ch

2 kg gepökeltes Schweinefleisch (Schinken) ohne Knochen, mit Schwarte. Glasur: 1 Eigelb ... Im oberen Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15 Minuten braten. ... Julskinka wird mit Salzkartoffeln, Apfelmus, Rotkraut und Senf serviert.

  • 45 Min
  • 4 Portion

manus nudelsuppe

Kochbar.de

27. Jan. 2010 Das perfekte manus nudelsuppe Rezept mit Bild und einfacher Schritt für Schritt Anleitung: das fleisch und loebeerblatt in einen topf mit ...

  • 45 Min
  • 4 Portion