Marokkanische Gemüse-Tajine Rezept Rezept

Selbst überzeugte Fleischesser werden diesen geschmacksintensiven Gemüseeintopf lieben. Der leicht säuerliche Geschmack getrockneter Kirschen verbindet sich perfekt mit süßen Rosinen in...

Das Öl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen und die Zwiebel unter ständigem Rühren auf hoher Stufe 2-3 Minuten braten, bis sie weich und goldgelb ist. Den Knoblauch dazugeben und ein...

  • Portion: Portionen: 4
  • Zubereitungsdauer : 30 Min
  • Bewertung: 5/5
  • Publiziert von : De.allrecipes.com

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 große rote Zwiebel, grob gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL geraspelter frischer Ingwer
  • 500 g Butternut Kürbis, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Korianderpulver
  • 6 grüne Kardamomkapseln, geöffnet und Samen leicht zerdrückt
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Dosen gewürfelte Tomaten (à 400 g)
  • 250 g große Möhren, in sehr dicke Scheiben geschnitten
  • 300 ml kochende Gemüsebrühe
  • 60 g Rosinen
  • 30 g getrocknete Kirschen
  • 125 g Okraschoten, der Länge nach dreigeteilt
  • 1 große rote Paprika, grob gehackt
  • 1 Dose Kichererbsen (425 g), abgetropft
  • 30 g geröstete Mandelblättchen
  • 3 EL gehackte, frische, glatte Petersilie
  • 400 g Couscous
  • 500 ml kochende Gemüsebrühe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Chilisauce wie z.B. Harissa
  • 1/2 TL Korianderpulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmelpulver

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Couscous mit Lamm und Gemüse

Kabeleins.de

3. Febr. 2017 Das marokkanische Rezept stammt aus dem "Klein Marrakesch" in Münster. ... 200 g, Kürbis. 2, Süßkartoffeln. 500 g, Couscous ... Dabei wird der Couscous auf ganz bestimmte marokkanische Art zubereitet. Zum Video.

  • 30 Min
  • 4 Portion

Gebratene Kürbisspalten

Gutekueche.at

SEMMELFÜLLE FÜR GANS, ENTE ODER HUHN. Damit ihr Geflügel zum Genuß wird, kann ... Mal etwas ganz neues. Das rezept werde ich bestimmt gleich mal ...

  • 10 Min
  • 2 Portion

Sellerie-Erbsen-Püree

Gutekueche.at

Silviatempelmayr am 05.09.2016 um 15:40 Uhr. Das sieht wirklich lecker aus. Mal etwas ganz neues. Das rezept werde ich bestimmt gleich mal ausprobieren.

  • 10 Min
  • 2 Portion