Pfannen- Pasta Rezept

Wie schlau ist das denn! Alles – sogar die Nudeln – kommen roh in die Pfanne und garen gemeinsam.
 Der Clou: Das stärkehaltige Wasser sorgt so für eine leichte Bindung der Sauce.

1. 200 g Spaghetti in der Mitte durchbrechen. 300 g Kirschtomaten halbieren. 1 Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden. 1 Zwiebel halbieren, in feine Halbringe schneiden. Blätter von 4 Stielen...

  • Portion: Für 2 Portionen
  • Zubereitungsdauer : 45 Min
  • Bewertung: 4/5
  • Publiziert von : Essen-und-trinken.de

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 4 Stiele Basilikum
  • 2 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Pfannen- Pasta Rezepte

Safran-Spätzle

Kuechengoetter.de

Beilagen,teigwaren,nudeln,pasta. Neuer Tag. Hinzufügen Abbrechen. Persönliche .... Safranfisch. Safranfisch. Rezept Steckbrief. Steckbrief. Zutaten: 600 g ...

  • 30 min
  • 4 Portion

Lovely Shortbread

Swissmilk.ch

25 40 g ungezuckertes Kakaopulver mit dem Mehl mischen. ... Guetzliteig von Hand oder mit Maschine herstellen? ... Pom e pasta (Kartoffeln mit Hörnli).

  • 45 Min
  • 4 Portion

ÜBERRASCHUNG überbacken

Kochbar.de

19. Dez. 2008 die pasta nach packungs aufdruck in salzwasser kochen.tomatensoße und balkangemüse in einem topf erhitzen pasta und soße in eine ...

  • 45 Min
  • 4 Portion