Auberginen-Aufstrich Rezept

Auberginen-Aufstrich schmeckt als Dip zur Rohkost oder auf ein Stück Brot. Ein Rezept, das aus nach ein paar Tagen gut schmeckt.

Zubereitung Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Aubergine waschen, der Länge nach aufschneiden und die Schnittflächen mit dem Olivenöl bestreichen. Im Backrohr 45 Minuten weich braten,...

  • Portion: 3
  • Zubereitungsdauer : 45 Min
  • Bewertung: 4/5
  • Publiziert von : Gutekueche.at

Zutaten

  • 1Stk Aubergine
  • 3Stk Knoblauchzehen (gepresst)
  • 3EL Nüsse
  • 2EL Öl
  • 0.5TL Salz
  • 4Tr Tabascosauce

Rezension


Die Diskussion starten...


Das Rezept wurde bislang noch nicht kommentiert.


Weitere Auberginen-Aufstrich Rezepte

Makronen mit Mohn und Marzipan

Kochbar.de

22. Nov. 2012 Schwarz Weiß Muffins · Arme Ritter mit Kirschen · Pfannenbrot · Falsche Schokoküsse · Knusprige Schweinerippe mit auberginen ...

  • 45 Min
  • 4 Portion

Chili-Butter

Kochbar.de

13. März 2016 Bei Brotzeit und Vesper ist die Butter etwas pikant und scharf, die Benutzung ... ich bin immer zu haben für eine neue art butter/aufstrich. gute ...

  • 45 Min
  • 4 Portion

gefüllte pantöffelchen

Kochbar.de

8. Febr. 2012 aubergine mit hackfüllung .... auberginen waschen, trocknen und die stiel und blütenansätze abschneiden. etwas olivenöl in einer pfanne ...

  • 45 Min
  • 4 Portion